School of Humanities

Tutorienprogramm Wintersemester 2021/22

Tutorienprogramm Wintersemester 2021/22

Alle semesterbegleitenden Tutorien finden mittlerweile online via Zoom statt. Eine Anmeldung ist daher nicht (mehr) notwendig.

1) Prüfungsvorbereitende Tutorien in der Sprachwissenschaft

Im Wintersemester 2021/22 werden prüfungsvorbereitende Tutorien für die Kurse Introduction to Linguistics, GLS Syntax und GLS Semantik angeboten. Diese finden wöchentlich statt.

Introduction to Linguistics

Mittwoch, 8-10 Uhr (Martin Bialucha)

Mittwoch, 16-18 Uhr (Martin Bialucha)

Donnerstag, 16-18 Uhr (Filiz Sahin)

Freitag, 12-14 Uhr (Henrik Benitez Stulz)

GLS Syntax

Dienstag, 16-18 Uhr (Viola Dawood)

Freitag, 12-14 Uhr (Viola Dawood)

GLS Semantik

Montag, 16-18 Uhr (Filiz Sahin)

Freitag, 14-16 Uhr (Henrik Benitez Stulz)

Repetitorien zur Vorbereitung auf die MAP B1

Die Repetitorien geben Ihnen die Möglichkeit, selbstständig in kleinen Gruppen Aufgaben zu den in den Seminaren behandelten Themen zu bearbeiten und Inhalte zu wiederholen. Bei Fragen stehen Ihnen die Tutor*innen zur Verfügung. Die Durchführung in Form von Stationenlernen setzt voraus, dass Sie vorbereitet zu den Veranstaltungen erscheinen und gibt Ihnen die Flexibilität, innerhalb der angegebenen Zeiträume ausgewählte Themenkomplexe in Vorbereitung auf die MAP B1 einzuüben. 

Termine der Repetitoren im WS 21/22

Syntax

Montag, 07.02.2022, 9:00 -12:00 und 14:00-17:00 (online) mit Martin Bialucha

Bei Interesse schreiben Sie sich bitte vorab in den folgenden Moodlekurs ein:

Kursname: Syntax Repetitorium WS 21/22
Passwort: Syntax


Mittwoch, 09.02.2022, 10:00-16:00 (Präsenz) in O.09.36 mit Viola Dawood
Für das Repetitorium in Präsenz bedarf es keiner Anmeldung vorab. Schauen Sie bei Interesse einfach vorbei.

Semantik

Dienstag, 08.02.2022, 10:00-16:00 (Präsenz) in U1 mit Filiz Sahin

Für das Repetitorium in Präsenz bedarf es keiner Anmeldung vorab. Schauen Sie bei Interesse einfach vorbei.

Donnerstag, 10.02.2022 10:00-13:00 und 16:00-19:00 (online) mit Henrik Benitez Stulz

Bei Interesse schreiben Sie sich bitte vorab in den folgenden Moodlekurs ein:

Kursname: Tutorium Semantik

Passwort: SemTut

_________________ 

2) Prüfungsvorbereitende Tutorien in der Literaturwissenschaft 

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob die Tutorien in Präsenz oder online stattfinden werden. Wir informieren Sie, sobald wir mehr wissen:

Britische Literatur

GLS A Heinen 

Mittwoch, 8-10 Uhr (Regina Göbel)  

GLS A Rennhak

Donnerstag, 14-16 Uhr (Regina Göbel)

GLS A Gebauer

Mittwoch, 16-18 Uhr (Louisa Lehmann)

Amerikanische Literatur

GLS B Hofmann

Montag 16 - 18 (Arta Shala)

GLS B Höss

Mittwoch, 8-10 Uhr (Arta Shala)

GLS B Spengler

Donnerstag, 8-10 Uhr (Tugba Karaca)

REPETITORIEN zur Vorbereitung auf die MAP C1

Termine der Repetitoren im WS 21/22:

GLS A

Für Seminar Heinen:       15.03.2022  10:00 – 14:00 (online) mit Regina Göbel

Für Seminar Rennhak:    10.03.2022  10:00 – 14:00 (online) mit Regina Göbel         

Anmeldung über E-Mail bis zum 06.03.2022 an regina.goebel-hk[at]uni-wuppertal.de

Für Seminar Gebauer:    24.03.2022  9:00 – 13:00 (online) mit Louisa Lehmann

Anmeldung über E-Mail bis zum 16.03.2022 an louisa.lehmann[at]uni-wuppertal.de

GLS B

Für Seminar Höss:         24.02.2022 14:00 - 18:00 (online) mit Arta Shala

Für Seminar Hofmann:   04.03.2022 14:00 - 18:00 (online) mit Arta Shala

Anmeldung über E-Mail bis zum 23.02.2022 an arta.shala[at]uni-wuppertal.de

Für Seminar Spengler:   10.03.2022 14:00 – 16:00 (online) mit Tugba Karaca

                                      11.03.2022 14:00 – 16:00 (online) mit Tugba Karaca

Anmeldung über E-Mail bis zum 07.03.2022 an tugba.karaca[at]uni-wuppertal.de

_________________

 3) Workshops zum Studienstart ab dem WiSe 2021/22

Im Februar/März 2022 (in der vorlesungsfreien Zeit) werden mehrere Blockworkshops von unseren Tutorinnen angeboten. In den Workshops bekommen Studierende hilfreiche Tipps, darüber wie man nach dem ersten Semester sinnvoll weiter durch das Anglistik/Amerikanistikstudium schreitet. Die Teilnahme ist nicht obligatorisch aber sehr zu empfehlen. Es gibt folgende Workshoptypen:

Typ 1: Prüfungen und Prüfungsordnung:

Bei diesem Workshop geht es darum, wie es ab dem zweiten Semester weitergeht. Welche Kurse sollten angewählt werden? Welche Prüfungen kommen auf Sie zu? Aber auch, wie lese ich eigentlich eine Prüfungsordnung. Diese Workshops finden alle online statt.

Typ 2: Wissenschaftliches Arbeiten und die erste Hausarbeit

In diesen Workshops erhalten Sie einen ersten Einstieg in das Thema des wissenschaftlichen Arbeitens insbesondere hinsichtlich von Hausarbeiten.

Diese Workshops finden zum Teil online und zum Teil in Präsenz statt.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte Studilöwe. Dort können Sie sich auch für die Workshops anmelden. Die Anmeldefrist ist 04.02. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Gehen Sie einfach auf Veranstaltung suchen und geben Sie einen der folgenden Titel ein oder klicken Sie hier:

·         QSP Workshop Anglistik Prüfungsordnung

·         QSP Workshop Anglistik Wissenschaftliches Arbeiten A+B (Block)

·         QSP Workshop Anglistik Wissenschaftliches Arbeiten Teil A

·         QSP Workshop Anglistik Wissenschaftliches Arbeiten Teil B

Beratungssprechstunde (ein Angebot von Tutor*innen der Anglistik/Amerikanistik)

Im Rahmen der Workshops zum Studienstart findet eine Sprechstunde für Erstsemester statt, die Fragen rundum die Gestaltung des Anglistik/Amerikanistik-Studiums haben. Termine und Anmeldungsmöglichkeiten werden in Kürze bekannt gegeben.

Sie finden das Mentorenprogramm Anglistik/Amerikanistik auch auf Facebook. Hier finden Sie laufend Neuigkeiten über die Tutorien und weitere Veranstaltungen.

More information about #UniWuppertal: