Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • "Contact=Learning? Reviewing Learning Outcomes of Virtual Exchange in Foreign Language Education"
    Digitaler Gastvortrag von Dr. Robert O'Dowd (University of León, Spain), 10. Dez. 2020 [mehr]
  • Studying abroad in Ireland (2021/22)
    Informationsveranstaltung am 11.12.2020 [mehr]
  • "Transcending the global or the local: Making meaning and meaning-making"
    Digitaler Gastvortrag von Kenneth Fasching-Varner (Nevada) über seine Erfahrungen zur... [mehr]
  • Birgit Spengler erhält einen Sonderpreis für digitale Lehre im Sommersemester
    Das Format Uni@Home der Bergischen Universität stellte im Sommersemester 2020 ganz eigene und vor... [mehr]
  • Ringvorlesung
    Das Narrativ der Geistes- und Kulturwissenschaften [mehr]
zum Archiv ->

Professor(inn)en

Professor(inn)en im Ruhestand

Mitarbeiter(innen)

Sekretariat

Sprachwissenschaft

Die anglistische Sprachwissenschaft in Wuppertal beschäftigt sich mit der englischen Sprache in ihrer gegenwärtigen Form, ihren vielfältigen Varianten und ihrer Entwicklung. Sie tut dies auf einer breiten theoretischen Basis, zu deren forschender Weiterentwicklung sie insbesondere in den Bereichen des Lexikons, der Morphologie und der Syntax Beiträge leistet. Näheres dazu erfahren Sie auf den individuellen Seiten der Lehrenden.

Die Sprachwissenschaft bildet zusammen mit der Literatur- und Kulturwissenschaft den fachwissenschaftlichen Kern der Anglistik/Amerikanistik. Sprachwissenschaftliche Theorien und Modelle stehen gemeinsam mit der Analyse englischer Varianten sowie englisch-deutscher Kontraste im Mittelpunkt unseres Lehrprogramms, das durch Angebote in den Bereichen Pragmatik und Psycholinguistik abgerundet wird.